SEO: Einführung in die Suchmaschinenoptimierung

Veranstalter: OMT

Einführung in die Suchmaschinenoptimierung

Der Referent ermittelt die Erfahrung der Teilnehmer und bringt sie in dieser SEO-Einführung auf den “gleichen Nenner”, damit alle gleichermaßen von dem SEO Seminar profitieren können. Neben einem kleinen Rückblick zeigt er die geschichtliche SEO Evolution auf und erklärt, wie bestimmte SEO-Mythen bzw. Halbwahrheiten zu verstehen sind.

Die richtige Keyword-Recherche

Die Keyword-Recherche gehört zu meist unterschätzten Aufgaben der Suchmaschinenoptimierung. Während viele erfahrene SEOs diese Aufgabe gerne an Studenten oder Praktikanten “abdrücken”, erklärt der Referent, warum diese Arbeit in die Hände eines echten SEO-Profis gehört. Ein Einblick über die unterschiedlichen Such-Intentionen gehört in diesem Kapitel genauso auf die Agenda wie eine Checkliste, wie der Teilnehmer für sich die besten Keywords ermittelt.

Onpage-Optimierung Deiner Webseite

Die Programmierung bzw. technische Umsetzung Deiner Webseite ist eine der Grundlagen guter Suchmaschinenoptimierung. Aber es gehört noch viel mehr dazu. Neben der Ladezeit, der mobilen Optimierung, der Optimierung der Meta-Daten und einer korrekten Überschriftenstruktur erklärt der Referent mit vielen Praxisbeispielen, auf welche Punkte in der Onpage-Optimierung noch geachtet werden sollte.

Entwicklung einer geeigneten Content-Strategie

Ohne Content keine Rankings. Geeigneter, lebender und optmierter Content ist die Basis guter SEO Arbeit. In diesem Kapitel erklärt der Referent, wie Content analysiert, strukturiert und aufgebaut werden sollte. Er gibt Erfahrungstipps aus vielen Jahren intensiver Content Optimierung und erklärt, warum es nicht immer wichtig ist, neuen Content zu produzieren, sondern es oftmals viel effizienter sein kann, bestehende Inhalte zu verbessern.

Offpage-Optimierung & Social Signals

Das Linkbuilding gehört in der Suchmaschinenoptimierung zu den Bereichen, an den sich die SEOs am wenigsten dran trauen. Giftige Links bzw. schlechte Linkprofile waren in der Vergangenheit oftmals der Grund, warum viele Webseiten von Google abgestraft wurden. Mario Jung baut seit 8 Jahren aktiv Links auf, ohne bis heute auch nur eine Abstrafung erhalten zu haben. Seine Herangehensweise ist sehr stategisch, Content-bezogen, aber mit sehr viel Erfolg gekrönt. In diesem SEO Seminar veranschaulicht er viele erfolgreiche Linkkampagnen aus der Vergangenheit und überlegt mit den Teilnehmern zusammen, wie wir diese Ideen für das Linkbuilding der Teilnehmer adaptieren können.

SEO-Tools, Tipps und den einen oder anderne SEO-Trick

Was wäre die SEO Arbeit ohne den effizienten Einsatz diverser SEO-Tools wie Sistrix, Ryte, SEMrush oder viele andere. SEO-Tools können Deine Arbeit deutlich vereinfachen und helfen Dir bei der Analyse bzw. dem Monitoring Deiner Arbeit. Auch Google bietet mit der Google Search Console ein hauseigenes SEO-Tool, dass uns mit unendlich vielen Daten versorgt, um die Suchmaschinenoptimierung unserer Webseiten voranzutreiben. Der Referent zeigt den Teilnehmern mit seinem Wissen, wie Du diese Tools richtig ensetzt und mit welchen Kniffen noch mehr für die eigene SEO Arbeit rauszuholen ist.

Das wirst Du in dem SEO Seminar lernen:

  • Du entwickelst Deine eigene Content-Strategie
  • Du erkennst grobe technische SEO Fehler auf Deiner Webseite
  • Du bringst deine SEO Kenntnisse up-to-date
  • Du kannst Deine eigenen Linkbuilding-Ideen entwickeln
  • Du weißt ganz genau, welche Keywords für SEO (aber auch für Google Adwords) wichtig sind
  • Du kennst die wichtigsten Online Marketing Tools zur effizienteren SEO Arbeit
  • Du weißt genau, was Google NICHT will
  • Die Auswahl und Kontrolle einer SEO Agentur fällt Dir einfacher, da Du die Problemstellung viel besser hinterfragen kannst

 

Geld sparen mit dem suchradar: Ihr Coupon-Code

suchradar-10%Seminare (-10% auf Dein nächstes OMT Seminar)

Alle Informationen zu diesem Seminar

Termine

Seminaranfang Seminarende Ort
26.02.2020, 09:00 Uhr 27.02.2020, 17:00 Uhr Köln
zurück zur Übersicht