Relaunch ohne Hindernisse

Top-Themen

Die SEO-Basics: So gelingt der Relaunch ohne Probleme

Nach dem Relaunch soll alles besser werden. Damit das tatsächlich funktionieren kann, müssen aber zahlreiche Maßnahmen umgesetzt werden, um nicht wertvolle Rankings zu verlieren. Von Markus Hövener.

SEO-Aspekte beim Relaunch: Die Chance nutzen, um Weichen richtig zu stellen

Ein Relaunch sollte aus deutlich mehr als dem Einrichten von 301-Umleitungen bestehen. Es gibt viele Aspekte, über die nachgedacht werden sollte, um die Website zukunftstauglich zu machen. Von Markus Hövener.

Google Analytics: Relaunch-Herausforderungen für die Webanalyse

Die im Zuge eines Relaunches vorgenommenen Anpassungen an der Website können sich auf direkte Weise auf die Daten in Google Analytics auswirken. Damit die Traffic-Daten valide bleiben, sollten bereits im Vorfeld wichtige Vorkehrungen getroffen werden. Von Marvin Mennigen.

Relaunch und Recht: 13 Fehler, die nicht sein müssen

Bei einem Relaunch wird an (fast) alles gedacht: Optik, Mobile, Sales, PR, Social Media. Aber wie steht es um rechtliche Belange? Der Beitrag zeigt, was nicht vergessen werden darf, um nicht in die Gefahr von Abmahnungen zu geraten. Von Martin Schirmbacher.

Google AdWords: Was beim Website-Relaunch zu beachten ist

Reibungsloser Übergang oder Unterbrechung, zurücklehnen oder emsige Betriebsamkeit – wie sich ein Website-Relaunch auf laufende AdWords-Kampagnen auswirkt, hängt von verschiedenen Kriterien ab. Einige Aspekte sollten in jedem Fall überprüft werden. Von Martin Röttgerding.

Weitere Inhalte

SEO

Linkaufbau- und Content-Marketing-Tools: Linkmotor im Test

Das Tool Linkmotor entstand ursprünglich aus Eigenbedarf, ist inzwischen aber ein fast erwachsenes Online-Tool. Es soll die Arbeitsschritte von der Recherche potenzieller Linkquellen über die Kontaktaufnahme bis hin zur Dokumentation aufgebauter Links vereinfachen und strukturieren. Von Andreas Schülke.

Shop Corner: Was man von Zalando lernen kann

Zalando ist in vielerlei Hinsicht ein Vorbild – da lohnt sich auch der SEO-Blick. Was macht Zalando in Bezug auf SEO alles richtig? Wie kann man sich dort als Shop-Betreiber inspirieren lassen? Von Markus Hövener.

Themenradar: Haben kleine Website-Betreiber überhaupt eine Chance?

Der Ausdruck „deep pockets win“ bedeutet, dass Unternehmen mit viel Kapital grundsätzlich gewinnen. Das ist natürlich auch in Bezug auf SEO immer ein Thema: Welche Chance haben Unternehmen mit kleinen Budgets in den Suchergebnissen? Von Markus Hövener.

Google Webmaster Hangouts: Aktuelle SEO-Informationen von Google

In den Google Webmaster Hangouts beantwortet Google viele offene Fragen der SEO-Szene. Das suchradar liefert ab sofort eine Übersicht über die wichtigsten Informationen für Website-Betreiber. Von Michael Schöttler.

Online-Marketing

Twitter Ads: Einführung und Ausblick in die neue Welt der Werbe-Tweets

Seit einem knappen halben Jahr sind nun die von vielen so lang ersehnten Twitter Ads auch für kleine und mittelständische Unternehmen verfügbar. Doch sind Twitter Ads für Unternehmen wirklich so interessant? Die ersten Schritte für die eigene Kampagne, Tipps für das richtige Targe-ting und die Vor- und Nachteile der neuen Werbe-Tweets. Von Julia Leutloff.

Die Kraft der Bilder: Pinterest im Content Marketing

Pinterest gilt als Underdog unter den Social-Media-Plattformen und wird oftmals unterschätzt. Was als Nischennetzwerk begann, entwickelte sich zu einem beachtenswerten visuellen Social-Media-Kanal. Im folgenden Artikel wird gezeigt, wie Unternehmen Pinterest erfolgreich für ihre Marketing-Kampagnen einsetzen. Von Hans J. Even.

SEA

Inhouse SEA mit Agenturunterstützung: Synergien effektiv nutzen

Wann ist der richtige Moment, um dem Inhouse-SEA-Team externe Unterstützung an die Hand zu geben? Was sind Vor- und Nachteile? Lohnen sich die Kosten? Diesen und weiteren Fragen geht der folgende Beitrag nach und versucht, Entscheidungsgrundlagen zu eröffnen. Von Valeska Neubert.

Google Shopping effizient einsetzen (Teil 1): Qualitätsanforderungen und Kampagnenaufbau

Google Shopping Ads sind für Online-Händler oft ein hoch relevanter Umsatzkanal. Um mit der Konkurrenz mithalten zu können und die Sichtbarkeit der eigenen beworbenen Produkte in den Suchergebnissen zu erhöhen, bedarf es jedoch einiger Grundvoraussetzungen bei der Erstellung der Kampagnen. Von Reinhard Einwagner.

Recht

Urteile im Online-Recht: Abmahnung wegen Tippfehler, Widerrufsrecht bei Heizöl-Bestellung, unzumutbare Zahlungsart

In den letzten Wochen gab es wieder spannende Entscheidungen im E-Commerce-Recht. Der EuGH verschärft mit einem Urteil die Abmahnproblematik: Denn auch Tippfehler in einer Mail an den Kunden können abgemahnt werden. Von Martin Rätze.

Vorstellung der Ausgabe