Lokale Suche

Kostenloses PDF-Magazin bestellen Ausgabe 51 / Dezember 2014

Top-Themen

Lokale Suche: Ranking-Faktoren 2014 – Expertenumfrage

Welche Optimierungsansätze sind in der lokalen Suchmaschinenoptimierung wichtig? Welche Rolle spielt die mobile Nutzung in diesem Kontext? Und was hat es eigentlich mit dem Pigeon-Update in den US auf sich? Von Sebastian Socha.

Weitere Inhalte

SEO

Semantic SEO: Googles Entwicklung zur semantischen Suchmaschine

Die Google-Suchergebnisse entwickeln sich rasant und werden dabei immer präziser. Grundlage dafür sind weitreichende Veränderungen des Such-Algorithmus sowie Googles Verständnis, Informationen zu generieren. Von Maja Benz.

Video-Marketing: In 5 Schritten ein virales Video erschaffen

Ein virales Video, der Traum eines jeden Marketeers. Gut geplant, perfekt umgesetzt und eine weltweite Reichweite über Nacht. Aber wie funktioniert das eigentlich? Von Hendrik Unger.

Kostenlose SEO-Tools (Teil 2): Die Google Webmaster-Tools sinnvoll nutzen

Eines der sinnvollsten kostenlosen SEO-Tools kommt von Google selber. Dieser Artikel bietet den schnellen Überblick: Welche Funktionen aus den Google Webmaster-Tools werden gebraucht? Und warum? Von Markus Hövener.

SEO-Tools for Excel: Wie beliebt sind Seiten in Sozialen Netzwerken?

Wie viele Menschen liken Inhalte auf einer Website? Wie viele +1 wurden vergeben? Wer twittert dazu? Mithilfe der SeoTools for Excel, einem freien SharedCount-Konto und dem Abruf von Google-Analytics-Daten aus den SeoTools lässt sich das schnell herausfinden. Von Maik Bruns.

Inhouse SEOs im Porträt: Interview mit Matthias Nientiedt/StepStone

Wie sieht der Arbeitsalltag eines Inhouse-SEOs aus und welche Herausforderungen gilt es bei einem großen Jobportal zu meistern? Matthias Nientiedt, Inhouse SEO bei StepStone, steht Rede und Antwort. Von Markus Hövener.

Themenradar -Konferenzradar: Wie sieht die Zukunft der SEO-Konferenzen aus?

Was glauben deutsche Online-Marketer? Worüber will man auf SEO-Konferenzen noch reden, wenn Tricks größtenteils wegfallen? Welche Inhalte werden in Zukunft stärker nachgefragt werden? Von Markus Hövener.

Meine Meinung: Was sich „die Guten“ von Google für 2015 wünschen

Ein Teil der SEO-Szene macht Google Vorwürfe. Denn „die Guten“, die sich an die Spielregeln der Suchmaschine halten, sind frustriert, obwohl die letzten Updates die richtige Richtung weisen. Wie sollte es im Sinne aller – vor allem der Suchenden – weiter gehen? Von Andreas Schülke.

SEA

Das AdWords-Jahr 2014: Die wichtigsten Neuerungen

Auch 2014 hat sich bei AdWords wieder viel getan. Manche Änderungen durfte man nicht verpassen, andere sind eher nicht der Rede wert. Die wichtigsten Neuerungen des Jahres im Überblick. Von Martin Röttgerding.

AdWords-Optimierung: Sieben Tipps für ein erfolgreiches Nachweihnachtsgeschäft

24. Dezember und das Weihnachtsgeschäft ist vorbei? Weit gefehlt! Worauf es bei der Adwords-Account-Optimierung nach Weihnachten ankommt und wie Werbetreibende Nachweihnachts-Shopper gezielt ansprechen können, beleuchtet dieser Artikel. Von Valeska Neubert.

SEA-Tool-Tipp: KeywordTool.io als das neue Übersuggest

Als Alternativen zum Google Keyword Planner sind derzeit vor allem zwei Tools beliebt, wobei sich eins anschickt, das andere zu ersetzen. Von Martin Röttgerding.

Recht

Suche und Recht 2014/2015: Was war, was wird?

Ein Jahresrückblick 2014 auf die Entscheidungen des Jahres – und darauf, was das kommende Jahr 2015 möglicherweise aus rechtlicher Sicht für uns bereithält. Von Martin Schirmbacher.

Urteile im Online-Recht: Abbruch einer eBay-Auktion, Mehrwertnummern im Impressum, neues Urteil zu Kundenbewertungen

Erneut gab es wichtige rechtliche Entwicklungen für Online-Händler. Insbesondere eBay-Händler dürfte ein aktuelles Urteil des BGH zum Abbruch von Auktionen interessieren. Aber wichtige Entscheidungen gab es auch zum Impressum und zu Kundenbewertungen. Von Martin Rätze.

Analytics

Google Analytics: E-Mail-Reporte zur Überwachung wichtiger Kennzahlen

Die Abfrage der aktuellen Webanalyse-Daten steht bei vielen Website-Betreibern täglich auf der To-do-Liste. Um Zeit zu sparen und trotzdem den Überblick über wichtige Kennzahlen zu behalten, gibt es in Google Analytics die Möglichkeit des E-Mail-Reportings. Von Marvin Mennigen.